Mitte

Im Bezirk Mitte betreibt Fixpunkt e. V. mobile gemeinwesenorientierte Drogen- und Suchthilfe als Bestandteil des Projekts „Mitte – im Rahmen des integrierten Handlungskonzeptes Leopoldplatz/Mitte – Niedrigschwellige und aufsuchende gemeinwesenorientierte Drogen- und Suchthilfe“

Vor-Ort-Arbeit am Leopoldplatz

Montag Freitag  10.00 Uhr 17.00 Uhr

Hinter der Alten Nazarethkirche/Schulstraße

Straßensozialarbeit

Es finden regelmäßige Einsätze der Straßensozialarbeit an unterschiedlichen Tagen und zu unterschiedlichen Tageszeiten statt. Der Schwerpunkt der aufsuchenden Straßensozialarbeit liegt auf dem Leopoldplatz und dessen Umfeld. Des Weiteren erfolgen vereinzelte Einsätze im gesamten Bezirk Mitte.

Gemeinwesenorientierte Beschäftigung

An unserem Standort werden verschiedene Möglichkeiten tagesstrukturierender Beschäftigung und freier gemeinnützger Arbeit (Arbeit statt Strafe) für alkohol- und/oder drogengebrauchende Menschen angeboten. Es können Erfahrungen im hauswirtschaftlichen Bereich (u.a. Kochen, Backen, Innenreinigung), im Gemeinwesen (Reinigung von Spielplätzen und Grünflächen, sowie das Sammeln von Konsumrückständen) oder im kreativen Bereich (z.B. Gartenarbeiten) gesammelt werden.

Drogenkonsummobil am Leopoldplatz

Seit April 2023 wird das Projekt um das Angebot des Drogenkonsummobils ergänzt. Das Drogenkonsummobil flankiert im Zeitraum von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr die Vor-Ort-Arbeit am Leopoldplatz und hält unmittelbar neben dem Container hinter der Alten Nazarethkirche/Schulstraße.